Feuerschein bzw. brennende Strohballen

Die ILS Biberach alarmierte uns um 03:29 Uhr zur einer Erkundung “Feuerschein“ auf der B465 Warthausen Richtung Röhrwangen.

Noch während der Anfahrt bekamen wir einen zweiten Einsatzauftrag mit demselben Stichwort.

Feuerschein L267 Warthausen – Richtung Barabein.

Beide Feuerscheine entpuppten sich als brennende Strohballen, die wir ablöschten und mit einer Wärmebildkamera kontrollierten.

PKW- Brand, Besitzer konnte selbst mit dem Gartenschlauch löschen. PKW wurde von uns mittels Wärmebildkamera noch kontrolliert.

Brennendes Buschwerk

PKW Brand auf einem Supermarktparkplatz konnte schnell gelöscht werden.

Link zum Pressebericht

Einsatzstichwort „PKW Brand“ stellte sich als Verkehrsunfall mit verletzten Personen heraus

beginnender PKW Brand