Hitzeentwicklung in einem geschlossenen PKW

Wird ein PKW mit geschlossenen Fenstern in der prallen Sonne abgestellt, entwickelt sich sehr schnell eine hohe Temperatur im Innenbereich. Selbst bei mäßigen Temperaturen kann bei ausreichender Dauer die Temperatur für die Insassen lebensbedrohlich werden. Aus diesem Grund sollten Säuglinge, Kleinkinder und Haustiere entweder nur für kurze Zeit oder mit einem geöffneten Fenster im PKW belassen werden.

Werden Passanten auf Menschen und Tiere in Zwangslage aufmerksam, kann es zu einer Alarmierung der Feuerwehr kommen. Wenn kein Fahrzeugführer auf die Schnelle auffindbar ist, wird gewaltsam ein Zugang ins Fahrzeug geschaffen.